Die Kunst, seine Kunden zu lieben

Frag immer erst: Warum – Wie Führungskräfte zum Erfolg inspirieren

Die Kunst, seine Kunden zu lieben

Wenn Kundenliebe auf Marketing trifft, bekommt ein Unternehmen einen ganz neuen Geschmack und eine revolutionäre Fokussierung. So geht es auch Kleinunternehmer
Oliver Steinbach, der ein Coaching-Seminar bei Neurostratege® Wolfgang Radies besucht.

Das Buch von Stefan Merath, „Die Kunst seine Kunden zu lieben“, ist überwiegend im Dialogstil geschrieben. Meisterhaft baut der Autor eine sehr realistische Geschichte auf und hält den Spannungsbogen bis zum Ende des letzten Kapitels.

Der Leser erfährt nur stückweise, welche Tipps der Coach seinem Klienten gibt. Er wird dadurch miteinbezogen in den Prozess der unternehmerischen Neuausrichtung. Stefan Merath wendet sich in diesem Buch an Unternehmer von kleinen und mittleren Unternehmen.

Er ist Gewinner des Strategiepreises 2009 und Geschäftsführer der Unternehmercoach GmbH. Merath behandelt die Gründe hinter dem Problem, wenn das Unternehmen keinen Gewinn mehr abwirft. Er zeigt, dass Motive wie Mut, Gier, Angst oder Begeisterung nicht ausreichen, um ein Unternehmen erfolgreich zu führen. Und er definiert das Unternehmensziel neu: Der Gewinn sei lediglich dafür da, um „dem Kunden einen besseren Nutzen zu bieten“, heißt es hier provokativ.

Merath nennt vier Kriterien für den Erfolg. Er argumentiert schlüssig, dass nur eine loyale Einstellung zum Kunden (respektive Liebe) alle diese Kriterien erfüllt. Und er macht Mut zu konsequenten Schritten. Am Ende des Buches hat Kleinunternehmer Steinbach nicht nur zu seiner ganz eigenen unternehmerischen Grundmotivation gefunden. Er hat auch seinen scheinbar wichtigsten aber leider skrupellosesten Mitarbeiter gekündigt. Mit
diesen und weiteren folgenschweren Schritten startet Steinbach eine ganz neue Ausrichtung seiner damalige „Eventagentur“. Umbenannt als „Cult Factory“ beginnt
für Steinbach eine neue Ära seiner Unternehmensgeschichte.

Das Buch macht Mut einmal konsequent zu durchdenken, warum man was als Unternehmer tut. Es enthält viele Impulse und geht sogar darüber hinaus. Man merkt, dass die Geschichte nicht im luftleeren Raum spielt, sondern dass dahinter eine komplexe Philosophie steht, die Lehre der Neurostrategie®.

Die einzelnen Tipps sind in diesem Buch sogar so konkret und griffig benannt, dass sie auch direkt auf das eigene Business angewendet werden können. Ein Buch, wie ein erster Baukasten für einen neuen Start ins eigene Unternehmen.

Die Kunst, seine Kunden zu LIEBEN

Das könnte Dich auch interessieren

Eine Auswahl weiterer Bücher

Einfach machen! Der Guide für Gründerinnen (Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensgründung, Frauen, Shop Girls)
Einfach machen! Der Guide für Gründerinnen (Existenzgründung, Selbstständigkeit, Unternehmensgründung, Frauen, Shop Girls)
Normaler Preis
€25,00
Sonderpreis
€25,00
Einzelpreis
pro 
Die Kunst, seine Kunden zu lieben
Die Kunst, seine Kunden zu lieben
Normaler Preis
€29,90
Sonderpreis
€29,90
Einzelpreis
pro 
Endlich Experte: Das Geheimnis der Spitzenverdiener (der innovative Weg, ein Buch zu schreiben)
Endlich Experte: Das Geheimnis der Spitzenverdiener (der innovative Weg, ein Buch zu schreiben)
Normaler Preis
€24,90
Sonderpreis
€24,90
Einzelpreis
pro 

Affiliate-Marketing

* Affiliatelinks.
Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten
Links sind sogenannte Affiliatelinks. Mehr über Affiliate-Marketing erfährst Du hier und in der Datenschutzerklärung.

Hinterlasse gerne einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen